VILLA KOLPING HISTORISCHER ALTBAU

Baujahr: ca. 1900

Sanierung: 2017

Das unter erhaltenswerter Substanz (ähnlich Denkmal) stehende Gebäude wird aufwendig saniert zu 11 hochwertigen Mietwohnungen. Das Gebäude erhält einen Aufzug, die Wohnungen haben alle attraktive Balkone oder Loggien. Besonders imposant sind die hohen Räume mit einer Höhe von bis zu 4 Metern. Die Wohnflächen betragen zwischen 70- 117 m².

Projektort  Wiesenstraße 9, Soest